Bundesplatz 14
10715 Berlin
U + S-Bhf Bundesplatz (U9 - S 41,42,46)
Bus 248, N9
Tel.: 030 / 85 40 60 85
Europa Cinema
Eintrittspreise:
-Erwachsene 8,-- €
-Kinder (bis 12 J.) 5,-- €
-ermäßigt 7,-- €
-Kinotag: Mittwoch 6,-- €
keine Kreditkartenzahlung möglich
Wir zeigen heute,
Dienstag, den 07.07.2020:


15:30 Bundesplatz-Kino:
Wer die Nachtigall stört (1962)

18:00 Bundesplatz-Kino:
Parasite

20:30 Bundesplatz-Kino:
La Vérité - Leben und lügen lassen

Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Impressum

Eva-Lichtspiele
Der THOMAS-MANN-KREIS-BERLIN e.V. zeigt

Lotte in Weimar (1975)

Mit Lilli Palmer in der Titelrolle!
 
Am Sonntag 16.2. um 11.00 Uhr in unserer Matinee.

Veranstalter ist der THOMAS-MANN-KREIS-BERLIN e.V. ,
der Ortsverein der DEUTSCHEN THOMAS MANN-GESELLSCHAFT.


Goethes Jugendliebe Charlotte Kestner (Werthers Lotte) kommt nach 40 Jahren auf die Idee, den Jugendfreund und Staatsminister in Weimar zu besuchen. Goethe will sie auf keinen Fall allein empfangen. Der Besuch gerät zu einer Enttäuschung. Es gibt nicht mehr als einen Anstandsbesuch im Rahmen eines Mittagessens mit der Weimarer Hofgesellschaft und ein Billet für Goethes Theaterloge. Es bleibt offen, ob ein letztes Gespräch nach dem Theater in Goethes Kutsche zwischen Lotte und dem Dichterfürsten wirklich stattgefunden hat.

DDR 1974/75
Drehbuch und Regie: Egon Günther
Dramaturgie: Walter Janka
Musik: Gustav Mahler (6. Sinfonie a-moll)
mit Lilli Palmer, Martin Hellberg, Rolf Hoppe, Hilmar Baumann, Jutta Hoffmann, Katharina Thalbach, Monika Lennartz, Dieter Mann, Annemarie Haase u.a.
125 Min.