Bundesplatz 14
10715 Berlin
U + S-Bhf Bundesplatz (U9 - S 41,42,46)
Bus 248, N9
Tel.: 030 / 85 40 60 85
Saal ist barrierefrei
Europa Cinema
Eintrittspreise:
-Erwachsene 9,-- €
-Kinder (bis 12 J.) 5,-- €
-ermäßigt 8,-- €
-Kinotag: Mittwoch 7,-- €
Keine Karten- nur Barzahlung
Wir zeigen heute,
Samstag, den 01.10.2022:


13:30 Bundesplatz-Kino:
Die Huegel von Istanbul

16:00 Bundesplatz-Kino:
Weinprobe fuer Anfaenger

18:00 Bundesplatz-Kino:
Das Leben ein Tanz

20:30 Bundesplatz-Kino:
Weinprobe fuer Anfaenger

Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Impressum

Eva-Lichtspiele
Silberne Bären: Beste Darstellung - Bestes Drehbuch

Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

Der neue Film von ANDREAS DRESEN
 
Im Bundesplatz-Kino:
Montag 27.6. um 18.00 Uhr
LETZTE VORSTELLUNG!!

Regie: Andreas Dresen
Buch: Laila Stieler
Mit Meltem Kaptan, Alexander Scheer, Charly Hübner, Nazmi Kirik, Sevda Polat, Abdullah Emre Öztürk
119 Minuten

Es ist sicher ein kühnes Unterfangen, die Geschichte des „deutschen Taliban“ nicht als knallharten Politthriller, sondern als erstaunlich leichtherzige Komödie zu erzählen. Aber genau damit haben Autorin Laila Stieler und Regisseur Andreas Dresen Erfolg. Sie konzentrieren sich auf Rabiye Kurnaz, die jahrelang zusammen mit ihrem Anwalt Bernhard Docke für die Freilassung ihres Sohnes Murat aus Guantanamo gekämpft hat. Auf der 72. Berlinale wurde der Film nicht nur mit Silbernen Bären für das Drehbuch und die Hauptdarstellerin prämiert, sondern auch von der Jury aus Verbandsmitgliedern mit dem Gilde-Filmpreis bedacht.