Bundesplatz 14
10715 Berlin
U + S-Bhf Bundesplatz (U9 - S 41,42,46)
Bus 248, N9
Tel.: 030 / 85 40 60 85
Saal ist barrierefrei
Europa Cinema
Eintrittspreise:
-Erwachsene 9,-- €
-Kinder (bis 12 J.) 5,-- €
-ermäßigt 8,-- €
-Kinotag: Mittwoch 7,-- €
Keine Karten- nur Barzahlung
Wir zeigen heute,
Donnerstag, den 11.08.2022:


15:30 Bundesplatz-Kino:
Corsage

18:00 Bundesplatz-Kino:
Monsieur Claude und sein grosses Fest

20:30 Bundesplatz-Kino:
Meine Stunden mit Leo

Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Impressum

Eva-Lichtspiele
Über den Worpsweder Maler - zum 150. Geburtstag

Heinrich Vogeler - Aus dem Leben eines Traeumers

 
Dienstag 12.07. um 15.30 Uhr

Deutschland 2022
Regie: Marie Noëlle - Buch: Marie Noëlle
Mit Florian Lukas, Anna Maria Mühe, Alice Dwyer, Johann von Bülow, Samuel Finzi
90 min

In diesem Jahr jährt sich Heinrich Vogelers Geburtstag zum 150. Mal. Grund genug für eine umfassende Ausstellung im Künstlerort Worpswede, aber auch der ideale Zeitpunkt für einen Film, der nach den Mustern einer Dokumentation erzählt, aber mit reichlich Spielszenen ausgestattet ist. „Heinrich Vogeler – Aus dem Leben eines Träumers“ ist so weder das eine, noch das andere, aber der vielleicht perfekte Ansatz, um den Künstler und den Zeiten im Umbruch, in denen er lebte, gerecht zu werden.

"... gelingt es Regisseurin Marie Noëlle in einem gelungenen Mix aus Spielfilm, Archivmaterial und Interviews, einem der ungewöhnlichsten deutschen Maler nahezukommen. Heinrich Vogeler, geboren 1872 in Bremen, avanciert sehr jung zum Star der deutschen Kunstszene. ...
Dabei verheddert sich Marie Noëlle nie in ihrer komplexen Struktur. Ein Film, der Aufmerksamkeit erfordert und im besten Sinne des Wortes belehrend ist."

Martin Schwarz, Ticket/Tagesspiegel