Bundesplatz 14
10715 Berlin
U + S-Bhf Bundesplatz (U9 - S 41,42,46)
Bus 248, N9
Tel.: 030 / 85 40 60 85
Europa Cinema
Eintrittspreise:
-Erwachsene 9,-- €
-Kinder (bis 12 J.) 5,-- €
-ermäßigt 8,-- €
-Kinotag: Mittwoch 7,-- €
keine Kreditkartenzahlung möglich
Wir zeigen heute,
Donnerstag, den 28.10.2021:


15:30 Bundesplatz-Kino:
Walchensee Forever

18:00 Bundesplatz-Kino:
Die Unbeugsamen

20:30 Bundesplatz-Kino:
Schachnovelle

Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Impressum

Eva-Lichtspiele
Der neue Film von FRANCOIS OZON ("Frantz")

Sommer 85

Letzte Vorstellung!
 
Montag, 2. August, um 14.00 Uhr.

mit Félix Lefebvre, Benjamin Voisin, Philippine Velge, Valeria Bruni-Tedeschi

„Und es war Sommer“ - ganz wie im alten Hit von Peter Maffay, erzählt Frankreichs Arthaus-Liebling François Ozon eine Retro-Lovestory über die erste große Liebe, die sich anno 1985 in einem malerischen Küstenörtchen der Normandie zuträgt. Zwei Teenager, himmelhoch jauchzend verknallt, nach dem Eifersuchts-Eklat zu Tode betrübt. „La Boum“ trifft „Call Me By Your Name“ und Rod Stewart röhrt gleich zweifach „I am Sailing“ dazu. Originell verpackter Liebesfilm mit leinwandpräsenten Helden, ebenso hübschen Bildern sowie nostalgisch korrekte Ausstattung.
Et voilà: Ein echter Ozon!

Etwas anders sieht das Andreas Busche in seinem Film-Tipp im Tagesspiegel:
"Francois Ozons spröder Coming-of-Age-Film SOMMER 85 über das sexuelle Erwachen des schüchternen Alexis, der am Strand die Bekanntschaft des todessüchtigen David macht, verzichtet auf Sentimentalitäten und 80er-Nostalgie. Ozon ist ein Meister der beiläufigen dahingetupften Stimmungen."