Bundesplatz 14
10715 Berlin
U + S-Bhf Bundesplatz (U9 - S 41,42,46)
Bus 248, N9
Tel.: 030 / 85 40 60 85
Europa Cinema
Eintrittspreise:
-Erwachsene 8,-- €
-Kinder (bis 12 J.) 5,-- €
-ermäßigt 7,-- €
-Kinotag: Mittwoch 6,-- €
Wir zeigen heute,
Sonntag, den 17.11.2019:


11:00 Bundesplatz-Kino:
Montags in Dresden (2017)

13:30 Bundesplatz-Kino:
Fritzi - Eine Wendewundergeschichte

15:30 Bundesplatz-Kino:
Das zweite Leben des F. W. G. Platow (1973)

18:00 Bundesplatz-Kino:
Parasite

20:30 Bundesplatz-Kino:
The Report (OmU)

Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Impressum

Eva-Lichtspiele
Kinder- und Jugendvorstellung - und für alle junggebliebenen Erwachsenen...

Der Schatz im Silbersee (1962)

Wieder im Kino und auf der Leinwand - digitalisiert!
 
Der nächste Termin steht leider noch nicht fest. Im Oktober!

Der erste und wahrscheinlich auch schönste aller Karl-May-Filme!

Mit „Der Schatz im Silbersee” legte Produzent Horst Wendland, erfolgreich und bekannt geworden durch die Edar-Wallace-Krimi-Reihe, den Prototyp des deutschen Western vor und erzielte einen Erfolg, der weder abzusehen, noch wirklich so geplant war. Mit „Der Schatz im Silbersee“ wurde der Grundstein zu einer Serie von Filmen gelegt, auf die mittlerweile von vielen voll nostalgischer Verklärung zurückgeblickt wird: die Winnetou-Reihe.

Mit Pierre Brice, Lex Barker, Götz George, Karin Dor, Eddie Arent, Ralf Wolter und Marianne Hoppe!
Deutschland / Frankreich / Yugoslawien 1962
Regie: Harald Reinl
Musik: Martin Böttcher

Bambi 1964: geschäftlich erfolgreichster deutscher Film 1963