Bundesplatz 14
10715 Berlin
U + S-Bhf Bundesplatz (U9 - S 41,42,46)
Bus 248, N9
Tel.: 030 / 85 40 60 85
Saal ist barrierefrei
Europa Cinema
Eintrittspreise:
-Erwachsene 9,-- €
-Kinder (bis 12 J.) 5,-- €
-ermäßigt 8,-- €
-Kinotag: Mittwoch 7,-- €
Keine Karten- nur Barzahlung
Wir zeigen heute,
Montag, den 27.05.2024:


15:30 Bundesplatz-Kino:
Joana Mallwitz - Momentum

18:00 Bundesplatz-Kino:
Mit einem Tiger schlafen

20:00 Bundesplatz-Kino:
Sterben

Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Impressum

Eva-Lichtspiele

MIT EINEM TIGER SCHLAFEN - BIRGIT MINICHMAYR

Liebe Besucherinnen und liebe Besucher,

am Donnerstagabend startet bei uns: MIT EINEM TIGER SCHLAFEN. Das ganz ungewöhnlich gestaltete Biopic über die österreichische Malerin MARIA LASSNIG.
Der Film hat schon bei der diesjährigen Berlinale große Begeisterung ausgelöst, bei allen, die ihn im Forum bereits sehen konnten. Wie es BIRGIT MINICHMAYR schafft, die Künstlerin zu verkörpern - so in etwa von neun bis neunzig - ganz ohne Maskenbildnerei! - mit ganz großer Darstellerinnen-Körper-Kunst - das ist: ja eben - GANZ GROSS!

Am Sonntag 26.05. präsentieren wir Ihnen in unserer Matinee-Vorstellung etwas Besonderes: MAY DECEMBER als Preview um 11.00 Uhr. Der neue Film von TODD HAYNES mit JULIANNE MOOORE und NATALIE PORTMAN wird dann ab Donnerstag 30.05. - natürlich auch bei uns - regulär in den Kinos gestartet. Sie können ihn schon vorab bei uns geniessen.


Weiterhin bei uns im Programm laufen die Filme:

Der große Gewinner beim Deutschen Filmpreis 2024:
STERBEN
4 LOLAS
- Goldene Lola: Bester Film
- Beste weibliche Hauptrolle: Corinna Harfouch
- Beste männliche Nebenrolle: Hans-Uwe Bauer
- Beste Filmmusik: Lorenz Dangel


Ein Film von Matthias Glasner über das große Ganze, über Geburt und Tod, über Familien, Eltern, Kinder, über Liebe und Sex und alles dazwischen. Mit einem großen Star-Ensemble.

"Leben ist aushalten. Und ein ziemliches Durcheinander. ... Glasner geht Risiken ein, er will ans Eingemachte familiärer, gesellschaftlicher, erzählerischer Konventionen. ... STERBEN erzählt, wie furchtbar wir Menschen sein können, vor allem, wenn wir uns überfordert fühlen. Aber er verurteilt niemanden. ...
STERBEN ist ein Akt des Verzeihens."

Christiane Peitz, Der Tagesspiegel

den Erfolgsfilm aus Italien:
MORGEN IST AUCH NOCH EIN TAG Wir zeigen den Film sowohl auf Deutsch als auch in der italienischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln - zweimal sogar: am Freitag um 17.30 Uhr und am Pfingstmontag um 20.30 Uhr!

In einzelnen Vorstellungen zeigen wir zudem weiterhin:

DIE HERRLICHKEIT DES LEBENS
Manchmal ist das Glück am größten, wenn es ganz klein ist“, schrieb Franz Kafka in sein Tagebuch – das Zitat steht als Motto über der Verfilmung des Romans, inszeniert vom Regie-Duo Georg Maas („Zwei Leben“) und Judith Kaufmann (Bildgestaltung für „Das Lehrerzimmer“; Co-Regie „Zwei Leben“). Ihr gemeinsamer Film bewahrt ein schönes atmosphärisches Gleichgewicht zwischen dem gelebten Glück des Moments und der allgegenwärtigen Bedrohung durch die Krankheit, denn Franz Kafka ist krank – unheilbar krank, als er seine große Liebe Dora Diamant kennenlernt. (Programmkino)


Ein reichhaltiges Angebot erwartet Sie also in unserem Kino.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Martin Erlenmaier, Peter Latta und das ganze Bundesplatz-Kino-Team!



Bist du genau 18 Jahre alt?
Dann kannst du Filme in unserem Kino kostenlos über den Kulturpass buchen. Du kannst in der App auswählen zwischen einem Gutschein von bis zu 15,00€ oder einem Gutschein von bis zu 30,00€.

Unser aktuelles Programm findest du auch bei Indiekino Berlin.



Tipp zum Anschauen:
In der Lockdown-Zeit entstand dieser Blog mit vielen schönen Kinofronten in aller Welt: Sleeping Screens